http://wolfsrebellen-netz.forumieren.com/f11-wolfsrebellen-paperli

Creative Commons Lizenzvertrag

Besucherzaehler
Flag Counter




http://www.naiin.org/







Die neuesten Themen
Was ist für dich "Liebe" ???
Elektrogrill
Vorwort - bitte lesen ...
Admina
Neue Reportage: Straßenkinder in aller Welt -
Frau liebt Frau - Mann liebt Mann - na und?
Impressum und Datenschutzerklärung
#Lotsendienst für Familien mit ´besonderen´ Kindern
Älterer PC mit Software wegwerfen?
Skandal in München .. Ältere Menschen haben ausgedient ...
von lupa
von lupa
von lupa
von lupa
von lupa
von lupa
von lupa
von lupa
von lupa
von lupa
03/02/16, 12:14 am
02/02/16, 02:09 am
01/02/16, 11:25 pm
30/01/16, 10:21 pm
25/09/15, 02:16 pm
20/08/15, 10:52 pm
08/06/15, 02:30 am
02/06/15, 07:41 pm
21/05/15, 09:11 pm
16/03/15, 05:41 am

Spenden und helfen

Was stimmt denn nun? Belauschen die uns jederzeit?

Austausch

avatar
admina


Alter 68
Weiblich

default Was stimmt denn nun? Belauschen die uns jederzeit?

Beitrag von lupa am 31/07/13, 10:44 pm

"Er hätte jederzeit jeden weltweit per Mausklick belauschen können, das sagte der NSA-Enthüller Edward Snowden kurz nach seiner Flucht."

Ein neues Dokument des Informanten Edward Snowden untermauert den Vorwurf, dass der US-Geheimdienst NSA praktisch unbegrenzten Zugriff auf Internetdaten der Menschen weltweit habe.

Dieses Programm XKeyscore" wird auch von unseren Leuten vom Verfassungsschutz angewandt. Ist das nun mit oder ohne Genehmigung? Ich dachte immer, das dürfen sie nur bei harten Verdachtsmomenten? Es kann doch nicht sein, dass von denen ein Mitarbeiter praktisch in den Daten seines Nachbarn schnüffeln darf (grob ausgedrückt).

Was stimmt denn nun?

Hier der Bericht zum weiterlesen




Meine Beiträge zeigen meine eigene Meinung zum Thema ...  
(Jeder Schreibfehler im Text steht für ein Lächeln)




    Bildgröße ändern

    Aktuelles Datum und Uhrzeit: 18/08/17, 03:23 am